Abrollbehälter-Atemschutz
Drucken E-Mail

Einsatzbereich: Nachschub von Atemschutzgeräten und Chemikalienschutzanzügen. Bereitstellung von Ausrüstung für den Strahlenschutzeinsatz. Er ist Bestandteil im Gefahrgutzug Erbach und wird mit einem der Wechselladerfahrzeuge zur Einsatzstelle transportiert. Der Abrollbehälter kommt im gesamten Odenwaldkreis zum Einsatz.

 

 

Kurzbezeichnung: AB-AS

Aufbau: Fa. Ziegler Mühlau

Baujahr: 2005

Wichtigste Beladung:
24 Atemschutzgeräte, 48 Atemanschlüsse, 6 Chemikalienschutzanzüge, Atemschutzüberwachungstafeln, 36 Atemfilter, Lichtmast, 7x 2m Handsprechfunkgeräte, Kontaminationsschutzanzüge, Strahlenmessgeräte, Gasmessgeräte, Leinensuchsystem, Reservekleidung, 13 kVA Stromerzeuger, Dekontaminationsausrüstung

 

 

 



 
Freiwillige Feuerwehr Erbach, Illigstraße 11, 64711 Erbach -Tel. 06062/94440 - Fax: 06062/4096 

 

letzte Einsätze

23.06.2019  um 09:08 Uhr  Brandeinsatz  in Grasellenbach  F2  mehr ...
21.06.2019  um 17:01 Uhr  Brandeinsatz  in Höchst  F2Y  mehr ...
19.06.2019  um 21:50 Uhr  Technische Hilfeleistung  in Jahnstraße  H1Y  mehr ...

Twitter

Nachwuchs der Feuerwehr

Quelle: YouTube

Smartphone-App

QR-Code scannen oder link's anklicken
Apple's IOS
Android

Youtube-Kanal

 
 
Hier gehts zu unserem Youtube-Kanal
 
Youtube - Feuerwehr Erbach
 

Unwetterwarnungen Hessen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Vereinspartner

Besucher

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute10846
mod_vvisit_counterGestern9106
mod_vvisit_counterDiese Woche10846
mod_vvisit_counterLetzte Woche51941
mod_vvisit_counterDiesen Monat125802
mod_vvisit_counterLetzten Monat114492
mod_vvisit_counterAlle Besucher8663097
Visitors Counter